728 X 90

TRUCKER FESTIVAL – Geiselwind erstrahlt vom 2.-5. Juni 2017 wieder im Route 66-Flair

By Susann Krix — März 31, 2017

Von 2. Bis 5. Juni 2017 führt die legendäre Route 66 wieder direkt durch Geiselwind. Dann verwandelt sich der Autohof wieder in eine Erlebniswelt für alle Trucker- und Country-Fans. Als Musikacts bereits bestätigt sind die Kult-Gruppe TRUCK STOP, LONNIE DALE’S ROAD BAND, THE FABULOUS TEXADILLOS, DANIEL T. COATES und REBEL BUNCH.

Die bereits 1973 gegründete Band TRUCK STOP aus Harburg bei Hamburg ist die bekannteste deutschsprachige Country Gruppe. Diverse Male erhielten die Norddeutschen für ihr Schaffen einen Award der German American Country Music Federation, sowie auch die Goldene Stimmgabel.

LONNIE DALE und seine ROAD BAND, oder auch „die beste Live Country Band Deutschlands“, bieten ein Country-Set vom allerfeinsten, während THE FABULOUS TEXADILLOS die straighten Honky-Tonk Texas Country feilbieten. Das Line-Up wird abgerundet von DANIEL T. COATES und REBEL BUNCH.

Als weiteres Highlight kommen SEBASTIAN REICH und sein witziges Nilpferd AMANDA vorbei, um die Lachmuskeln der Besucher ordentlich zu fordern.

Dabei ist das „TRUCKER FESTIVAL nicht nur ein spektakuläres Musik- und Showevent zum Hören und Staunen – seit diesem Jahr liegt auch besonderes Augenmerk auf der aktiven Beteiligung der Besucher – ein Klettergarten, Bierkistenstapel-Wettbewerbe und vieles mehr luden zum Mitmachen ein. Ein Konzept, das 2017 weiter fortgesetzt werden soll.

Zum Schauen und Bestaunen gibt es daneben ja ohnehin jede Menge – spektakulär gestaltete und glänzend polierte Show-Trucks, über 1000 fantasievolle Airbrushs, zig tausend Tonnen Stahl und Chrom, Mega-Liner, Country pur und ein riesiges Rahmenprogramm versprechen ein erlebnisreiches Wochenende. Über 700 Trucks werden auch 2017 wieder zu bestaunen sein, die 50 schönsten davon werden gekürt.

Das TRUCKER FESTIVAL bietet damit ein Event von, jedoch nicht noch für Truck-Liebhaber. Das über vier Tage gehende Programm ist für die gesamte Familie gestaltet.

Musikalisch ist eine liebevoll abgestimmte Mischung das Credo, bei der sich sowohl Country als auch Rockabilly-Fans wohlfühlen sollen. Und auch das Rahmenprogramm verspricht Vielfalt: Country-Feeling am Händlermarkt, Modell-Truckshow in der MusicHall, ein großes Kinderland mit BobbyCar-Parcour,

Zum Abkühlen und Erfrischen winken diverse Getränke-Specials an der Eventhalle-Bar.

Hier findet Ihr das komplette Programm:

Freitag, 02.06.2017

  • ca. 19:00 Uhr Hallenöffnung
  • ca. 20:30 Uhr Sebbo & the Washboardbellies
  • ca. 22:30 Uhr Music Road Pilots feat. Sarah Jory

Samstag, 03.06.2017

  • ca. 18:30 Uhr Hallenöffnung
  • ca. 19:00 Uhr Daniel T. Coates
  • ca. 21:30 Uhr TRUCK STOP
  • ca. 23:30 Uhr Pam MacBeth & Daniel T. Coates Band

Sonntag, 04.06.2017

  • ca. 13:30 Uhr Hallenöffnung
  • ca. 14:00 Uhr Sebastian Reich & Amanda – Eintritt frei
  • ca. 16:00 Uhr Free Bears – Eintritt frei
  • ca. 18:00 Uhr Rebel Bunch
  • ca. 20:30 Uhr Lonnie Dale´s Road Band
  • ca. 22:30 Uhr Night Hawk

Montag, 05.06.2017

  • Familientag – Eintritt frei
  • ca. 11:30 Uhr Ökum. Pfingst-Gottesdienst „Sing & Dance“
  • ca. 12:30 Uhr Pokalverleihung
  • ca. 13:00 Uhr Danny´s little Tennessee
  • ca. 16:30 Uhr The Fabulous Texadillos

Tickets gibt es im Online- Shop des Event- Zentrums.

Veranstalter: www.eventzentrum-geiselwind.de

Presse: se@rosenheim-rocks.de – Sandra Eichner – 0170–4207107

About Author

Comments are closed.

Leave A Reply

css.php