728 X 90

Country Open Air auf den Greifensteinen 2015

By Susann Krix — August 07, 2015

IMG_6022Vom 31.7. – 2.8.2015 war es wieder soweit… das Team vom Berghotel Greifensteine lud die angesagtesten Stars der deutschen Country Szene ins sächsische Ehrenfriedersdorf ein.

 

Die Naturbühne Greifensteine liegt im schönen Erzgebirge und lädt nicht nur zum Country Open Air ein, auch an „normalen“ Tagen lohnt sich ein Besuch!

Der Countrygott sorgte für bestes Wetter zum feiern und so konnte man beim diesjährigen Country Open Air drei Tage Countrymusik bei purem Sonnenschein genießen.

Den Startschuß für das Countryweekend gaben am Freitag „Kevin Cash and The Gattlemens“. Mit Ihrem Oldstyle-Country im Stil der 50er heizten sie dem Publikum ein und mit „Westend“ folgte dann ein gelungener Abschluß des ersten Countryabends.

IMG_4535

Bei herrlichem Wetter ging es dann am Samstag mit „Pro Musicum“ wieder los… Die in der Region ansässige Band wußte wie man das Publikum anstimmen konnte und so hatte es die Band „Slow Horses“ nicht schwer das Publikum in den Bann zu ziehen. Die Band um Frontfrau Gaby präsentierte Songs aus dem aktuellen Album „Familiar Roads“, sowie den vergangenen erfolgreichen Alben. Natürlich durften auch bekannte Countrysongs nicht fehlen.

IMG_4590Das Publikum kam aus dem tanzen und feiern nicht mehr heraus… „Danny June Smith“ und Ihre Band wußten wie man die gute Laune des Publikums beibehält und so begeisterte die kleine große Countrylady mit Hits aus der eigenen Feder, sowie gut gelungene Coversongs. Hier war für jeden etwas dabei – egal ob ruhigere Töne wie „The First Cut“ oder Stimmungshits, wie „Cowboy´s Sweetheart“ … Das Publikum ging voll mit. Gedankt wurde es der mehrmaligen Award Gewinnerin mit der Aufnahme in die Greifensteinfamilie, worauf es dann noch einen ganz neuen Song für die vielen Fans gab.

Frauenpower wurde an diesem Samstag groß geschrieben, da hatte es Country Urgestein „Tom Astor“ nicht ganz leicht, wußte aber wie man die Fans für sich gewinnt und konnte mit seinen großen Hits, wie „Take it Easy“ und „Hallo Guten Morgen…“ überzeugen.

Zum Abschluß des Abends gab es dann noch ein wunderschönes Feuerwerk in den Greifensteinen. Die farbig angestrahlten Greifensteine kamen da gleich noch mal mehr zur Geltung.

IMG_5937Mit viel Sonnenschein luden die Greifensteine dann zum letzten Festivaltag ein und so begeisterten „Gudrun Lange & Kactus“ am frühen Nachmittag das Publikum. Heimvorteil? Völlig fehl am Platz. „Gudrun Lange“ weiß wie man das Publikum an sich reißt.

 

 

 

IMG_6079Nach einer kurzen Umbaupause folgte dann die Westernshow u.a. mit MDR-Moderatorin Gabi Kammel.

Musikalisch ging es dann mit „Hank Rose and the Swinging Horses“ weiter. Musik aus vielen Jahrzehnten… für jede Altersgruppe war etwas dabei.

 

 

IMG_6785Den Abschluß zu diesem wunderbaren Country Open Air gaben „Larry Schuba & Western Union“ … viel Muß man nicht sagen…Der Country Bär aus Berlin begeisterte jung und alt und beschenkte die Fans mit vielen seiner Hits, wie „Ich möchte so gerne mal nach Nashville“, „Bärenstark“, „Wieder unterwegs“ …

Ein besonderes Schmankerl für seine sächsischen Fans hatte „Larry Schuba“ im Gepäck: Er präsentierte das Steigerlied „Glück Auf, der Steiger kommt“ in seiner ganz eigenen Variante. Wow! Klasse Show! Selbstverständlich durfte auf die Hymne für die Greifensteine „Das ist Country“ nicht fehlen.

Für alle, die dieses wunderbare Country Open Air verpaßt haben: in einem Jahr ist es wieder soweit… dann heißt es: „Wieder unterwegs….“

Wir vom Country Home sagen DANKE an alle, die für ein gelungenes Country Open Air beigetragen haben! Bis zum nächsten Mal!

 

About Author

Comments are closed.

Leave A Reply

css.php